Ausbildung zur/zum Pflegehelfer/in mit Behandlungspflege LG1 und LG2

Inklusive 3 Monate Praktikum bei unserem Kooperationspartner Pflegeunion

Schulungsdaten

Zulassung durch: TQ Cert
Maßnahmennummer: -
Dauer: 30.12. 2020 – 31.01.2021, 6 Monate
Unterrichtseinheiten: 960 Unterrichtseinheiten (inkl. erforderlicher Nachschulungen)
Unterrichtsablauf: Präsenz- und Fernunterricht
Bildungsträger: IIK-Akademie,
Eulerstraße 50 in 40472 Düsseldorf
Kosten: -
Finanzierung: Als Privatzahler oder über Erhalt eines Bildungsgutscheines von der ARGE/Jobcenter für die Dauer des gesamten Vorbereitungskurses

Maßnahmenbeschreibung

In der Alten- und Krankenpflege werden aktuell zusätzliche Pflegehelfende benötigt, die nach Abschluss der 6 monatigen Ausbildung eigenverantwortlich im Bereich der häuslichen Pflege als Angestellte eines ambulanten Pflegedienstes gemäß den gesetzlichen Voraussetzungen eingesetzt werden können.

Pflegehelfer:

  • Grundlagen der Krankheitslehre
  • Gerontologische, soziologische und sozialmedizinische Grundlagen
  • Erste Hilfe
  • Arbeitsorganisation und Arbeitsmethodik
  • Pflegetechniken
  • Hygiene
  • Haushaltshilfe
  • Medizinische Diagnostik und Therapie
  • Körperpflege
  • Pflegedokumentation
  • Prophylaxe/Prävention

Tätigkeiten der Leistungsgruppe 1

  • Blutdruckmessung
  • Blutzuckermessung
  • Inhalation
  • Injektion s.c.
  • Richten von Injektionen (auch Insulingabe)
  • Auflegen von Kälteträgern
  • Medikamentengabe
  • Augentropfen
  • Ausziehen von Kompressionsstrümpfen

Tätigkeiten der Leistungsgruppe 2

  • Versorgung bis zu zwei Dekubiti Grad 2
  • Flüssigkeitsbilanzierung
  • Suprapubische Katheter (SPK)-Versorgung
  • Medizinische Einreibung
  • Dermatologische Bäder
  • Versorgung perkutaner endoskopischer Gastrostomie (PEG)
  • Anziehen von Kompressionsstrümpfen